Skip to content

Smaragdgrün oder Ein Abend für alle Mädchen mit Marzipanherz ;)

4. November 2010

Am 2.November war es endlich soweit: Kerstin Gier las aus ihrem streng geheimen Skript zu Smaragdgrün. Wir mussten natürlich alle schwören, dass wir nichts verraten, bevor das Buch endlich fertig ist und auf dem Markt käuflich erworben werden kann. Würden wir doch nieee tun! 😉

Dank der lieben Silvia, die den Kontakt hergestellt hat und der StadtBibliothek, die sich als Veranstalter „geopfert“ hat, konnten wir uns auf einen sehr unterhaltsamen Abend freuen. Frau Höft begrüßte zunächst alle anwesenden Gäste und stellte Kerstin Gier ein wenig vor. Kerstin übernahm aber recht schnell die Bühne und schon konnte es losgehen. Sie erzählte frei von der Leber weg rund um die Edelsteintrilogie und die Geschehnisse rund um die Schreiberei.

Zunächst las sie einige Stellen aus Rubinrot an, danach kam Saphirblau an die Reihe. Sehr nett war, dass das Publikum auch zwischendurch mit diskutierte und herzhaft gelacht hat. Der ein oder andere hat auch Bilder gemacht. Sehr amüsant ist es, wenn Kerstin in die verschiedenen Rollen schlüpft und dabei die Stimme verstellt. Das streng geheime Manuskript von Smaragdgrün wurde immer wieder liebevoll gestreichelt und zunächst wollte sie uns gar nichts daraus vorlesen…aber, da wir alle ein Herz aus Marzipan haben (bis auf einige wenige Mädels, die noch nieeee Liebeskummer hatten), durften wir uns doch freuen, dass wir einige exklusive Auszüge zu hören bekamen.

Aber wie das mit den Schmankerln so ist…man will mehr! Leider müssen wir uns noch ein bisschen gedulden, bis Smaragdgrün endgültig erscheint. Ich hoffe doch sehr, dass es noch bis Weihnachten erhältlich ist…es würde sich bestimmt gut unter dem Weihnachtsbaum machen! 😉

Nach der Lesung, die ohne Pause stattfand und ca. 1 1/2 Stunden dauerte konnten die interessierten Leser und Fans noch Fragen zum Buch stellen. Gibt es ein Happy End? Was passiert mit Charlotte? und Trifft Gwendolyn auf Lucy und Paul?

Abschliessend verteilte Kerstin an jeden ein Herzchen aus Marzipan…mjamm!! Natürlich wurden auch die mitgebrachten bzw. vor Ort gekauften Bücher signiert und verziert. Dazu hatte Kerstin eigene Stempel mitgebracht. Unterstützung erhielt sie dabei von Silvia, die kann ja schon von berufswegen her sehr gut stempeln 😉

Fazit: Es war ein super Abend und er hat so richtig Lust auf Smaragdgrün gemacht!!

Leider kann ich im Moment eine Bilder hochladen…der Rechner erkennt den Stick nicht 😦

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

*i -love-paper*

Kreatives mit Papier - und *neu* auch mit Stoff

Unser Kinderwunsch

Hand in Hand - gemeinsam auf dem Kinderwunschweg lässt es sich leichter laufen

KnickPick

Handwerken, Nähen, DIY, selber machen und sich freuen

antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Cappu Mum

Ein Münchner Fashion & Lifestyle Blog für Mamas

Biobalkon

Der Sechs-Quadratmeter-Stadtgarten

Carlsplatz's Blog

Der schönste Wochenmarkt in NRW

zuckerimsalz

Food Deko Living ... und das mit einem lauten Bähm

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

sheepcafe

Die Leidenschaft zu kochen, zu backen und das Leben zu genießen

Step by Step

...me living my life!

Zucker, Zimt und Liebe

Der deutsche Backblog mit süssen Rezepten für Kuchen, Pies, Tartes, Cookies, Desserts und kulinarische Reisen

glasgefluester

eine Portion Liebe im Glas

Feed me up before you go-go

Kulinarisches aus München, New York und dem Rest der Welt. Der Food- und Travel-Blog aus München - Rezepte und kulinarische Reiseberichte

Kochexperimente von Jane

Mein Versuch etwas Leckeres auf den Tisch zu bringen

%d Bloggern gefällt das: